Ein Ticket für den Britzer Garten und drei weitere Parks: Verkaufsstart der Grün Berlin-Jahreskarte 2019

Am 1. November startet der Verkauf der Jahreskarte 2019 für den Britzer Garten, die Gärten der Welt, den Natur-Park Schöneberger Südgelände und den Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow. Wer die Karte gleich Anfang November 2018 erwirbt, kann sich auf insgesamt 14 Monate Park-Flatrate freuen. Neben dem Eintritt bietet die Jahreskarte zusätzlich viele Rabatt-Vorteile bei Veran- staltungen, Festen und Konzerten: So erhalten Jahreskarteninhaber*innen auch 2019 einen Sonderpreis bei den beliebten Großveranstaltungen „Feuerblumen und Klassik Open Air“ im Britzer Garten und bei „Viva la musica!“ in den Gärten der Welt.

Erhältlich ist die Jahreskarte online, an den mit Personal besetzten Kassen des Britzer Gartens und der Gärten der Welt, in den Parkverwaltungen des Natur-Park Schöneberger Südgelände und im Botanischen Volkspark Blankenfelde – Pankow (Café mint) sowie bei ausgewählten Vorverkaufsstellen.

Noch günstiger wird es mit einem Abonnement, das allerdings nur noch bis zum 31. De- zember 2018 neu abgeschlossen werden kann, denn ab 2019 wird kein Abonnement für Neukunden mehr angeboten. Wer jetzt noch ein Abo abschließt, zahlt für die Jahreskarte 2019 nur 20 Euro statt regulär 30 Euro bzw. ermäßigt 10 Euro statt 15 Euro. Und das Beste – um eine Verlängerung zum Jahresende braucht man sich nicht kümmern; sie erfolgt automatisch. Abo-Anträge sind online und an den personali- sierten Kassen des Britzer Gartens und der Gärten der Welt verfügbar.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Britz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.