Archiv der Kategorie: Flughafenkiez

Revolution im „roten Neukölln“: Legenden der Lokalgeschichte 1918/19

Der Nachholtermin des Vortrags von Henning Holsten, der krankheitsbedingt am 3. April abgesagt wurde, ist am 12. April (Freitag) um 18 Uhr. Die Helene-Nathan-Bibliothek lädt am 3. April um 18 Uhr zu einem Vortrag des Historikers Henning Holsten ein: Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flughafenkiez | Verschlagwortet mit , ,

Helene Nathan-Bibliothek feiert ihren 30. Jahrestag der Namensgebung mit der Eröffnung der Neuköllner Jugendbibliothek

am 15. März (Freitag) ab 17 Uhr. Am 26.01.1989 erhielt die größte Neuköllner Erwachsenenbibliothek, die sich damals noch in der Erlanger Straße befand, auf Beschlusses der Bezirksverordnetenversammlung vom 07.12.1988 den Namen „Helene-Nathan-Bibliothek“. Seitdem ist die Bibliothek auch die Hauptbibliothek des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flughafenkiez | Verschlagwortet mit ,

Vernissage der Ausstellung „dropping drifting dreaming“ beim Kunstverein Neukölln:

am 8. März (Freitag) um 19:30 Uhr. Die Ausstellung „dropping drifting dreaming“ führt mit Birgit Cauer, Kati Gausmann und Katrin von Lehmann drei Künstlerinnen zusammen, welche sich seit vielen Jahren mit der Natur als Bezugsgröße für Kunst und Wissenschaft beschäftigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flughafenkiez | Verschlagwortet mit , , ,

„KNM campus ensemble“ mit Zeitgenössischer Musik für alle:

am 7. März (Donnerstag) um 18 Uhr. Das KNM campus ensemble ist als Amateurensemble, das sich zeitgenössischer Musik widmet, in Berlin und Deutschland einzigartig. Gegründet wurde es in Zusammenarbeit mit der britischen „Contemporary music for all“-Initiative durch Rebecca Lenton, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flughafenkiez | Verschlagwortet mit , ,

Lesung, Vortrag und Diskussion „Gertrud Scholz – eine Neuköllnerin in der Revolution 1918/19“:

am 27. Februar (Mittwoch) um 18 Uhr. Während der Revolution 1918/19 entstehen in den Betrieben, Kasernen und Kommunen spontan gewählte Arbeiter- und Soldatenräte. Als einzige Frau sitzt Gertrud Scholz, die Frau des Neuköllner MSPD-Vorsitzenden Alfred Scholz, im sonst männerdominierten Neuköllner Arbeiter- und Soldatenrat. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flughafenkiez | Verschlagwortet mit , , ,

„100 Jahre Frauenwahlrecht“: Lesung mit Jutta Rosenkranz:

am 17. Januar um 18 Uhr. Jutta Rosenkranz liest aus ihrem Buch mit Schriftstel- lerinnenporträts „Zeile für Zeile mein Paradies“ und stellt Leben und Wirken emanzipierter Autorinnen vor, die kompromisslos ihren Weg als Künstlerinnen gingen und gegen gesellschaftliche Konventionen aufbegehrten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flughafenkiez | Verschlagwortet mit , ,

„Lob der Revolution. Die Geburt der deutschen Demokratie“: Buchpräsentation und Diskussion:

am 18. Januar (Freitag) um 18 Uhr. In ihrem kürzlich erschienen Buch gehen die Autoren Lars-Broder Keil und Sven-Felix Kellerhoff der Frage nach, ob die Novemberrevolution ein „unvollständiger“ oder gar gescheiterter“ Aufstand war oder doch ein erstaunlich unblutiger Umsturz, welcher schließlich zur ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flughafenkiez | Verschlagwortet mit , ,